Und nun hat das Redaktionsteam seine Arbeit an dem kommenden Adventskalender aufgenommen. Er steht unter dem Motto: Reisen und unterwegs Sein – wie Maria und Josef und die Sterndeuter auf dem Weg zum göttlichen Kind – und wie wir auf unserem Weg hin zum Geheimnis des Lebens.
 
Gewinner unseres Preisrätsels

Das richtige Lösungswort unseres Preisrätsels lautet:
DER LEBENSBAUM.

Wieder erreichten uns körbeweise Einsendungen. Das Redaktionsteam zog daraus 35 Gewinner.
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
  Annika Maraun aus Essen
Katharina Dobler aus Holzheim
Roswitha Schabbach aus Brey
Vincent Lange aus Weißenfels
Gabriel Schwank aus Oberegg
Susi Osterhaus aus Sassenberg
Jasmine Schönitz aus Oberhausen
Jonathan Maier aus Gundheim
Klasse 4a der Don-Bosco-Schule in Rostock
Margaritta Hecker aus St. Leon-Rot
Mäusegruppe der Kath. Fantasiewerkstatt, Oberhausen
Emma, Felix und Jakob Moster aus Waldachtal
Anton und Josefine Schreiber aus Dresden
Elisa Penert aus Nersingen
Elissa Kaspers aus Mittelstrimmig
Alina Weske aus Dittelbrunn
Nelly Sophia Stach aus Köln
Charlotte Neuhaus aus Oberhausen
Florian Zschorlich aus Ralbitz-Rosenthal
Katharina Pößl aus Winklarn
Vanessa Hiller aus Göggingen
Hannah Bertels und Mira Jansmann aus Paderborn
Johanna Schünhof aus Kö-Stein
Leni und Julius Belz aus Würzburg
Kolonat Wickler aus Eltmann
Christoph Dorner aus Sindelfingen
Lisa Immel als Elsdorf
Jan und Marie Andermahr aus Oberhausen
Familie Schilling aus Bautzen
Dominik Linke aus Bornheim
Carina Hößle aus Zusmarshausen
Leander Rasch aus Mettmann
Tim Lücking aus Paderborn
Justus Rötger aus Bochum
Inga Holl aus Oberhausen
Pressestimmen
 
 
Um "Zeichen des Baumes" geht es im 35. Essener Adventskalender.
Das Kalenderteam unter der Leitung von Lisa Wortberg-Lepping freut sich gemeinsam mit dem Geschäftsführer des Bonifatius-Verlages, Paderborn, Rolf Pitsch und vielen, die den Kalender unterstützen.
 
Fortbildungen zum Essener Adventskalender "Zeichen des Baumes"
Samstag, 27. Oktober, 9.30 Uhr bis 16 Uhr im Gemeindezentrum maGma, Bochum-Höntrop
für alle Interessierten, die in Katechese, Liturgie, Pastoral, im Kindergarten oder einer Kindertagesstätte und in Schulen tätig sind sowie für alle, die mit diesem Kalender den Advent gestalten möchten.
Workshops aus den Bereichen: Didaktik, Katechese und Liturgie, Kreatives und Musik
Diesmal mit dem Akzent: 35 Jahre Essener Adventskalender!
2. Montag, 12. November, 16 bis 18 Uhr, Medienforum des Bistums, Essen
organisiert vom Deutschen Katecheten-Verein: offen für alle Interessierten. Frau L.Wortberg-Lepping stellt das Konzept des Kalenders vor und Frau G.Stumpf stellt die Lieder des Kalenders vor.

 

 

 

 

Zum 35. Mal erschien der Essener Adventskalender
"Wir sagen euch an: Advent"
Sein Motto lautete: "
Zeichen des Baumes"

 

 
     
  Inhalt
     
  Extras
     
  Aktuelles
     
  Gemeinde
     
  Rückblick
     
  Team
     
  Bestellung
     
  Impressum
     
  Homepage